Eine vegetarischer, kalorienarmer Eintopf nach einem italienischen Rezept. Er kann problemlos auch als veganes Gericht serviert werden.
Röhren-Nudeln und andere spezielle Pasta gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/YnjuMb
Nudeln ohne Ei – also vegan-geeignet – gibt es hier: http://amzn.to/VvWC0Y
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust

pro Portion: 18 g E – 13 g F – 33 g KH = 329 kcal
Zutaten für ca. 6 Portionen:
• 200 g getrocknete weiße Bohnen
• 200 g Möhren
• 2 Knoblauchzehen
• 1 grüne Pfefferschote
• etwa 100 g Lauch/Porree
• 4-5 Stangen Staudensellerie
• 5 EL Olivenöl
• 1 TL Tomatenmark
• 200 ml trockner Rotwein
• 2 Knoblauchzehen
• 1,2 Liter Gemüsebrühe
• 2 kleine od. 1 große Dose Pizzatomaten (ca. 800 g)
• 1 Loorbeerblatt
• 100 g Lancette- oder kleine Röhren-Nudeln
• 1 Zweig Rosmarin
• 4-5 Zweige Thymian
• Salz und Pfeffer
• ca. 80 g geriebener Parmesan

Viel Spaß beim Kochen. Guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!

Quelle Musik :
Groove Grove: http://incompetech.com/music/royalty-free/index.html?genre=Silent%20Film%20Score
Author: Kevin MacLeod
Song : Olde Timey
Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/