Für Smartphones und Tablets – hier die neuen Rezepte von Esslust: http://goo.gl/LSxlyw
Eine große Auswahl an Büchern zum Thema „Schokoladen-Rezepte“gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/1wFVSpf
Schokoladensauce selbst herzustellen ist wirklich nicht schwer. Sie kann warm und kalt verwendet werden und ist eine wunderbare Bereicherung für Kuchen, Desserts, Eis oder Obst.
Esslust abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=esslust
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust
Esslust bei Instagram: http://instagram.com/esslust#

Weitere Videos zu Küchentipps:
– KARAMELLSAUCE selber machen http://goo.gl/ENTkXt
– ERDNUSSBUTTER selber machen http://goo.gl/8O5GQX

Zutaten für 500-600 g:
• 150 ml Milch
• 150 ml Schlagsahne
• 1 Päckchen Vanillezucker
HINWEIS: die folgenden Mengenangaben zur Kuvertüre ergeben jeweils eine flüssigere bzw. eine festere Schokosauce – im Video wurden die größeren Mengen verwendet. Diese festere Schokoladensauce hat abgekühlt ungefähr die Konsistenz von Nutella und schmeckt auch als Brotaufstrich sehr gut. Die andere Variante bleibt deutlich flüssiger.
• 150-200 g Zartbitterkuvertüre
• 50-100 g Vollmilchkuvertüre
Gewürze für die orientalische Variante:
• 1 TL Zimt
• 1/3 TL Kardamom
• 1 Prise Chilipulver

Viel Spaß bei der Zubereitung – guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!