Schweinemedaillons in illustrer Gesellschaft mit Orangen und Möhren — eine gelungene Kombination von Aromen, die auch kulinarisch-anspruchsvolle Genießer zufrieden stellen wird. Neben dem Geschmack, überzeugt dieses Gericht auch durch die einfache Art der Zubereitung und den relativ geringen Kaloriengehalt.
Diverse Saftpressen gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/12pITsR
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust

pro Portion: 36 g E – 26 g F – 29 g KH = 536 kcal
Zutaten für 2 Portionen:
– 4-5 unbehandelte Orangen
– 300 g Schweinefilet (ersatzweise Minutensteaks vom Schwein)
– ca. 350 g Möhren
– 30 g Butter
– 2 EL Olivenöl
– 3 TL grüner Pfeffer, im Glas eingelegt (alternativ getrocknet)
– 3 cl Orangenlikör (kann durch Orangensirup oder Orangenwasser ersetz werden)
– Salz
– Zucker – oder besser Süßkraut/Stevia

Viel Spaß beim Kochen. Guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!

Nach einer Rezeptidee aus „essen&trinken Spezial“ 1/2013

Quelle Musik :
Groove Grove: http://incompetech.com/m/c/royalty-free/index.html?genre=World
Author: Kevin MacLeod
Song : Parisian
Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/