Oreo Cookies, Erdnussbutter und Schokolade – mit diesem extrem leckeren Kuchen liegt man/frau immer richtig! Mit nur 5 Zutaten und ganz ohne Backen ist er außerdem auch sehr einfach und schnell zubereitet.
Für Smartphones und Tablets – hier die neuen Rezepte von Esslust: http://goo.gl/b2U7jc
Diverse Backformen gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/1adQJJR
Im ESSLUST-BLOG findet ihr das Rezept hier http://esslust-blog.de/2014/11/oreo-erdnussbutter-kuchen-mit-nur-5-zutaten/

FOLLOW ME HERE:
ABONNIEREN: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=esslust
FACEBOOK: http://www.facebook.com/essenmitlust
INSTAGRAM: http://instagram.com/esslust#
TWITTER: http://twitter.com/essenmitlust

WEITERE SELFMADE-VIDEOS:
– Erdbussbutter selber machen http://goo.gl/qIT1X4
– Oreo Cookies http://goo.gl/nS3pia

ZUTATEN für eine Springform mit 22-24 cm Durchmesser:
• 20 Oreo-Kekse
• 75 g Butter, flüssig (für den Buden)
• 100 g Butter (für die Schokoglasur)
• 400 g Erdnussbutter oder Erdnusscreme
• 175 g Puderzucker
• 4 EL Wasser, lauwarm
• 200 g Zartbitterschokolade, alternativ auch eine andere Sorte

Viel Spaß bei der Zubereitung – guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!

Nach einer Rezeptidee aus dem Buch „Mehr Schokolade!“, Seite 102.