Wer sich Low Carb ernährt kennt das Problem der begrenzten Auswahl an Beilagen. Oopsie Bread bringt da eine willkommene Abwechslung und kann variantenreich verwendet werden. Zusätzlicher Pluspunkt für dieses Gebäck: es ist glutenfrei.
Eine große Auswahl an Kochbüchern zum Thema „Low Carb“ gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/1dDwu6g
Esslust abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=esslust
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust
Esslust bei Instagram: http://instagram.com/esslust#

Weitere Low Carb Videos:
– Eiweißbrot http://www.youtube.com/watch?v=CAYYDcC7dSQ&list=PLPnLRfcKi-Z-emq007eyLJhYB03hDQoT8&index=9
– Shape Noodles http://www.youtube.com/watch?v=cAp3TQ_ZXFc&list=PLPnLRfcKi-Z-emq007eyLJhYB03hDQoT8&index=1

Zutaten für 6-8 Oopsie Breads :
• 3 Eier
• 1 Prise Salz
• 1 TL Backpulver
• 100 g Frischkäse, Rahm- oder Doppelrahmstufe

Viel Spaß beim Backen. Guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!