Egg Mc Muffins – vor allem durch Mc Donalds zu großer Beliebtheit gelangt – sind einfach und schnell selbst zu machen und sorgen für Abwechslung auf dem heimischen Frühstücks- oder Küchentisch. Ergänzt durch witzig geformte Eier sind sie am Vatertag sicher eine gelungene Überraschung.
Diverse Eiformer gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/15hQXQs
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust

Zutaten für 4 Portionen:
– 4 Toasties (flache, vorgeschnittene Toastbrötchen), normal oder Vollkorn (gibt es z. B. von Golden Toast)
– 8 Scheiben Bacon oder Frühstücksschinken
– 4 Eier
– 4 Scheiben Schmelzkäse
– Pfeffer
– Öl
– eventuell eine Dose Thunfisch o. ä. (als Ei-Bratring)

– weitere Eier für die Eiformer
– Ketchup nach Bedarf
– Gemüse als Garnitur

Viel Spaß bei der Zubereitung. Guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!

Quelle Musik :
Musik by: Josh Woodward http://www.joshwoodward.com/mp3/TheSimpleLife/NoVox/
Song : A Song (Instrumental Version)
Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/