Carpaccio vom Rind selber zu machen ist wirklich nicht schwer. Man benötigt als Zutaten Rucola, Parmesankäse, Olivenöl, Pfeffer, Pinienkerne, Zitrone und Rinderfilet. Doch vorab muss man das Rindfleisch in den Tiefkühler legen, damit das Fleisch auch gut zu schneiden ist.

Weitere interessante Rezepte sowie Tipps und Tricks rund ums Essen und Trinken findet ihr in unserem Kanal http://www.youtube.com/user/kochschuletv/

DAS KANNST DU AUCH: Verdiene einfach Geld, indem du anderen mit Tutorial-Videos wie diesem hier hilfst. Dein Smartphone und clipflip machen’s möglich.

DAS PRINZIP: Dein Wissen & die clipflip App = Tausende Videozuschauer & eine finanzielle Belohnung für dich.

JETZT KOSTENLOS DIE CLIPFLIP APP FÜR IPHONE ODER ANDROID DOWNLOADEN: http://www.clipflip.com/ytde Mehr tolle DIY Videos: http://www.youtube.com/styleloungetv