Biskuitkuchen auf der Pfanne, war für mich auch neu. Deshalb habe ich es natürlich direkt ausprobiert und siehe da es funktioniert.
Man kann den Kuchen aus der Pfanne einfach mit Puderzucker bestreuen und mit Obst und Sahne anbieten.
Da sich aber die Form der Pfanne geradezu anbot sie als Biskuit Donut zu verwenden, habe ich einfach zwei Teig- Böden gebacken, ausgehüllt und zusammen gesetzt und schon war der Pfannen Donut geboren.
Bei der Pfannenform ist es natürlich praktisch , das man die Donutform nicht erst aus dem Biskuit schneiden muss.
Wie man den Biskuit Donut füllt oder welche Glasur man verwendet bleibt jedem offen, lecker sind sie alle.

Rezeptlink http://www.holozaen.de/biskuit-kuchen-aus-der-pfanne-grosse-donuts/

Ich bin auf Facebook: https://www.facebook.com/BeasRezepteUndIdeen/

Liebe Grüße
Beas Rezepte und Ideen