Dieser Beeren-Cheesecake kommt ganz ohne Backen aus. Er besticht durch eine schöne Optik und ist mit seinem fruchtigen Geschmack insbesondere für heiße Sommertage geradezu prädestiniert!
Für Smartphones und Tablets – hier die neuen Rezepte von Esslust: http://goo.gl/lAoznD
Eine große Auswahl an Büchern zum Thema „Kühlschranktorten“ gibt es z. B. hier bei Amazon: http://amzn.to/1hr7GaN
FOLLOW ME HERE:
Esslust abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=esslust
Esslust auf Facebook: http://www.facebook.com/essenmitlust
Esslust bei Instagram: http://instagram.com/esslust#
Esslust bei Twitter: http://twitter.com/essenmitlust

WEITERE KÜHLSCHRANKTORTEN-VIDEOS:
– Erdbeertorte mit Cornflakes http://goo.gl/7DYHj0
– Nutella Cheesecake http://goo.gl/M021B4

Pro Stück 349 kcal – 8 g E – 21 g F – 29 g KH

ZUTATEN für 1 Springform mit 24 cm Durchmesser:
• 200 g Orangen- und/oder Butterkekse
• 100 g Butter, weich oder flüssig
• 2 unbehandelte (Bio-) Limetten
• 300 g Himbeeren
• 300 g Blaubeeren
• 400 g Doppelrahm-Frischkäse, alternativ auch andere Fettstufe
• 300 g Vollmilch-Joghurt
• 100 g + 2 EL Zucker
• 250 ml Himbeersaft, alternativ Himbeersirup-Wasser-Mischung oder nur Wasser
• 1 Päckchen gemahlene Gelatine, alternativ für Vegetarier Agar-Agar
• 1 Päckchen roter Tortenguss

Viel Spaß beim Backen – guten Appetit! Und wenn es euch gefällt, freue ich mich natürlich sehr über „Daumen hoch“, „Abonnieren“ und „Weitersagen“ – DANKE!

Nach einer Rezeptidee aus „meine Familie & ich“, Nr. 8/2014, S. 61.